Präventiv-Wartung

Massahmen zur Vermeidung von Störungen oder Risiken

Ein vorbeugendes Instandhaltungskonzept (Norm-Erhaltung) in Form von präventiver Kontrolle von kritischen Komponenten und Diensten hat hinsichtlich der Infrastruktur-Produktivität folgende Ziele:

  • Optimale Nutzung und Erhöhung der Lebensdauer von Infrastruktur und Datenhaltung
  • Verbesserung der Datensicherheit
  • Erhöhung der Infrastruktur- und Diensteverfügbarkeit
  • Reduzierung von Störungen, und wenn nötig planbare Unterbrüche
  • Vorausschauende Kostenplanung


«Pro-aktives agieren sowie die Kundenzufriedenheit stehen für mich an höchster Stelle»

Corinne Stutz
Verkaufsadministration